Infos und Beratung

Wie können wir Ihnen helfen?

Hier finden Sie schnell Informationen zu häufigen Fragen sowie nützliche Tipps rund ums Wohnen.


oder

PDF-Dokumente zum herunterladen
Wichtige Hinweise zu den Themen
Brandschutz
Asbest
Hausordnung

Richtig heizen und lüften
Sparen Sie Heizkosten und vermeiden Sie Schimmelbefall in Ihrer Wohnung.
mehr Infos

Wichtige Hinweise zu Umbauten
Alle Veränderungen an der baulichen Substanz sind grundsätzlich zustimmungspflichtig
mehr Infos

Alle Themen auf einen Blick.

Ansprechpartner

Asbest

Betriebskosten

Brandschutz

Dienstleistungen

Ehrenamt

Gesundes Wohnen

Hausordnung

Haustiere

Immobiliensuche

Kaution

Konfliktberatung

Kündigung

Lärmschutz

Lüften und Heizen

Mangel und Notfall

Mietenbündnis

Mieterbeirat

Mieterhöhung

Mieterrat

Mietvertrag ändern

Mietzuschuss

Müll

Rauchwarnmelder

Tod des Mieters

Umbauten

Umzug

Untervermietung

Wildtiere

Wohnberechtigungsschein

Wohnraumversorgungsgesetz

Die 10 häufigsten Fragen

Wo finde ich freie Wohnungen, Gewerbe oder Stellplätze/Garagen?

Auf unserer Internetseite finden Sie im Bereich Mieten aktuelle Immobilienangebote. Sollte kein passendes Angebot dabei sein, können Sie online einen Suchauftrag hinterlassen. Sie werden dann per E-Mail über neue Angebote informiert.

Vermietungs-Service Kontaktdaten

Egal ob Sie eine Wohnung, ein Gewerbeobjekt oder einen Stellplatz suchen - unsere erfahrenen Teams vom Vermietungs-Service stehen Ihnen gern als Begleiter auf dem Weg zum Wunschobjekt zur Seite, hier finden Sie die Kontaktdaten.

Service-Center Kontaktdaten

Sie haben Fragen rund um Ihr Mietverhältnis oder zu besonderen Angeboten der Gewobag: Unser Service-Center mit erfahrenen Gewobag-Mitarbeitern ist für Sie da!

Fon: 0800 4708-800 (kostenfrei)
E-Mail: service@gewobag.de

Bitte halten Sie Ihre Mietvertragsnummer bereit.

Service-Zeiten:
Mo. bis Do. von 08:00 - 18:00 Uhr
Fr. von 08:00 - 15:00 Uhr

Rufen Sie uns aus dem Ausland an, wählen Sie bitte +49 30 4708-4500. Bitte beachten Sie, dass dabei die üblichen Telefonkosten für das Auslandsgespräch anfallen.

Sind Sie Kunde/Mieter bei der Gewobag VB?
Dann nutzen Sie bitte diese Kontaktinformationen

Welche Rolle spielt der WBS bei der Wohnungssuche?

Bei bestimmten Wohnungen ist ein WBS für die Anmietung Voraussetzung. Bei unserer Online-Wohnungssuche erhalten Sie die Information, ob für die Anmietung ein WBS notwendig ist. Diesen müssen Sie uns dann vor Mietvertragsabschluss vorlegen.

Wo baut die Gewobag neu?

Durch Neubauten wächst die Gewobag in den nächsten Jahren, zum Ankommen, Wohlfühlen und Dableiben. Darüber hinaus prüft die Gewobag aktuell die Übernahme und Bebauung mehrerer Grundstücke des Liegenschaftsfonds Berlin.

Hier finden Sie weitere Infos über unsere aktuellen Neubauprojekte.

Was sind die Voraussetzungen für einen WBS?

Anspruch auf die Erteilung eines WBS haben Sie nur, wenn Sie die maßgeblichen Einkommensgrenzen einhalten. Informationen über die Höhe der Einkommensgrenzen erhalten Sie u. a. bei Ihrem Wohnungsamt oder online bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung. Die Berechnung wird durch das Wohnungsamt nach Antragstellung vorgenommen.

Wo finde ich Angebote für Azubis und Studenten?

Mit der ersten eigenen Wohnung gelingt der Start in das neue Studienjahr oder Berufsleben auch gleich viel besser! Deshalb lohnt sich ein Blick auf unsere Wohnungsangebote.

Weitere Wohnungsangebote der städtischen Wohnungsbaugesellschaften für Studierende und Auszubildende finden Sie auf der Seite www.studiwohnen.berlin

Wo beantrage ich einen WBS?

Einen WBS kann jeder volljährige Bürger für sich und seine Familie, seinen Partner einer eingetragenen Lebensgemeinschaft oder sonstigen auf Dauer angelegten Lebensgemeinschaft beantragen. Die Antragsformulare erhalten Sie beim zuständigen Wohnungsamt, beim Schreibwarenhändler, aber auch online bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung.

Was tun, wenn eine Person in einen bestehenden Vertrag aufgenommen werden soll?

Dann muss der Mieter ebenfalls einen Antrag auf Änderung des Mietvertrags stellen. Die Gewobag benötigt den vollständig ausgefüllten Mieterfragebogen (im Internet unter: www.gewobag.de/mieterfragebogen). Außerdem benötigen wir eine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung, eine Schufa-Auskunft und die Einkommensunterlagen des zukünftigen Mietvertragspartners der letzten drei Monate vor Antragstellung.

Der Mieter hat keinen Rechtsanspruch darauf, dass der Vermieter dem Antrag zustimmt. Spricht jedoch aus unserer Sicht nichts dagegen, übersenden wir einen entsprechenden Nachtrag zum Mietvertrag, den alle Beteiligten unterzeichnen müssen. Wirksam wird die Aufnahme in den Mietvertrag, sobald alle Voraussetzungen erfüllt sind und der vollständig unterschriebene Nachtrag bei der Gewobag vorliegt. Erst dann tritt der neue Mieter mit allen Rechten und Pflichten in den bestehenden Vertrag ein.

Wie erfolgen die Wohnungsvorabnahme und die Wohnungsabnahme?

Während der Wohnungsvorabnahme überprüft einer unserer Mitarbeiter den Zustand Ihrer Wohnung und fertigt ein Vorabnahmeprotokoll an, in dem mögliche Schäden schriftlich festgehalten werden. Insbesondere achten wir auf folgende Aspekte:

• Wurden Schönheitsreparaturen von Ihnen ausgeführt (sofern Sie nach dem Mietvertrag hierzu verpflichtet waren)?
• Sind bauliche Veränderungen in der Wohnung vorgenommen worden?
• Sind mietereigene Einbauten (z. B. eigene Einbauküche usw.) vorhanden?
• Sind Einbauten der Gewobag beschädigt?

Sollten Schäden in oder an der Wohnung bestehen, die Sie zu vertreten haben, so haben wir als Vermieter das Recht auf Reparatur oder Ersatz. Bei baulichen Veränderungen an der Wohnung werden wir prüfen, inwieweit diese in der Wohnung bestehen bleiben können.

Aus dem Vorabnahmeprotokoll können Sie ersehen, welche Reparaturen Sie ausführen müssen. Schönheitsreparaturen umfassen das Tapezieren, Anstreichen oder Kalken der Wände und Decken, das Streichen der Fußböden, der Heizkörper einschließlich Heizrohre, der Innentüren sowie der Fenster und Außentüren von innen.

Das Vorabnahmeprotokoll erhalten Sie in Kopie. Danach wird ein Termin für die Wohnungsabnahme vereinbart.

Während der Wohnungsabnahme wird geprüft, ob Sie alle Schäden vereinbarungsgemäß beseitigt haben.