Spandau

Falkenseer Chaussee

Die Wohnanlage Falkenseer Chaussee befindet sich im Bezirk Spandau, eingerahmt von der Siegener Straße, dem Spekteweg, dem Wittgensteiner Weg und der Falkenseer Chaussee. Es handelt sich um ein großzügig angelegtes Wohngebiet, eingebettet in sehr viel Grün.

Vornehmlich öffentlich geförderter sozialer Wohnungsbau aus den 60er Jahren, ausgestattet mit Zentralheizung und Balkon, bestimmt das Bild, aber auch Bauten aus den 90er Jahren gehören zum Gebiet. Für einige Häuser endete die soziale Bindung bereits, sodass hier auch eine Vermietung ohne WBS möglich geworden ist. Die Mieten für diese Wohnungen richten sich nun nach dem Mietspiegel. Im Eiserfelder Ring 9 befindet sich unser Seniorenwohnhaus.

Wir betreuen in der gesamten Wohnanlage rund 1.750 Wohnungen und diverse Einzel- und Tiefgaragen. Den Mietern steht außerdem ein sehr engagierter Mieterbeirat zur Seite. Wir bieten außerdem zahlreiche Serviceleistungen.

Der Bus oder das Auto bringt unsere Mieter in wenigen Minuten zum Fernbahnsteig Spandau sowie zur U- und S-Bahn. Damit ist man in 25 Minuten in der Berliner City. Gleichzeitig hat man aber auch das schöne Umland von Berlin fast vor der Haustür.

Ansprechpartner

Quartierbüro Spandau
Quartierbüro Spandau

Vermietungs-Service
Quartierbüro Spandau

Breite Straße 2-4, 13597 Berlin

Kontakt
Fon: 0800 4708-800
Fax: 030 4708-6170
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten:
Di. und Do., 15.00 bis 18.00 Uhr

telefonische Erreichbarkeit:
Mo. bis Do., 8:00-18:00 Uhr
Fr., 8:00-15:00 Uhr