Knaackstraße 69

Lage
Berlin-Prenzlauer Berg. Nahe U-Bahnhof Eberswalder Straße.

Charakteristik des Gebäudes und der Umgebung
Der Gründerzeitbau von 1908 liegt in unmittelbarer Nähe vom Kollwitzplatz. In fußläufiger Entfernung liegen sowohl zahlreiche Restaurants, als auch Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten, wie die Kulturbrauerei.

Das Wohn- und Geschäftshaus umfasst seit der Modernisierung 5 Vollgeschosse mit 10 Wohneinheiten und eine neu eingebaute Gewerbeeinheit im Erdgeschoss. Hierbei handelt es sich um 3-Zimmerwohnungen mit einer variierenden Wohnungsgröße von 79 m² bis 100 m² mit Aufzug und Balkon.

Lebensqualität und Wohnraumverbesserung

Im Zuge der energetischen Sanierung und Modernisierung wurden alle Wohnungen modern gestaltet und die nutzbaren Flächen erweitert. So wurden im Dachgeschoss zwei weitere Wohnungen ausgebaut. Besonders attraktiv sind die Wohnungen durch die neu angebauten Balkone und den neuen Aufzug.
Zur äußeren Attraktivität des Gebäudes trug die Instandsetzung des Fassadenstucks bei. Die Baumaßnahmen wurden von August 2013 bis Oktober 2014 durchgeführt.

Die Modernisierung und Neugestaltung umfasste folgende Maßnahmen insgesamt:

  • Dachgeschossausbau (2 Wohnungen) nach Dacherneuerung
  • Anbau eines Aufzugs
  • Grundrissänderung im Erdgeschoss - Ausbau Gewerbe (38 m²)
  • Dämmung der Fassade, des Daches sowie der Kellerdecke
  • Einbau von Fenstern mit Isolierverglasung
  • Neuverfliesung und Neuausstattung aller Bäder und Küchen
  • Austausch alter Gasherde gegen Elektroherde mit Ceranfeldern
  • Anbau von Balkonen
  • Einbau einer Gas-Zentralheizung mit zentraler Warmwasserversorgung
  • Erneuerung sämtlicher haustechnischer Anlagen (Heizung, Elektro, Sanitär)
  • Neugestaltung der Außenanlagen