Presse & Medien

05.09.2018

Ahoi an der Berliner WATERKANT

  • Neues Spandauer Quartier wird aus der Taufe gehoben: WATERKANT Berlin

  • Präsentation mit Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher, Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank, Baustadtrat Frank Bewig, Gewobag Vorstand Snezana Michaelis und Markus Terboven sowie WBM Geschäftsführung Christina Geib und Jan Robert Kowalewski

  • Weitere Informationen finden Sie unter: www.waterkant-berlin.de

"Willkommen an der Berliner WATERKANT“ unter diesem Motto stand die heutige Namenspräsentation des neuen Quartiers in Spandau. Direkt an der Havel errichten Gewobag und WBM in den nächsten Jahren rund 2.500 dringend benötigte Wohnungen. An diesem Mittwoch wurde gemeinsam die Fahne gehisst – und damit der Name des Quartiers verkündet: WATERKANT Berlin.

Senatorin Lompscher freute: „Mit diesem Quartier entstehen attraktive Wohnungen für breite Schichten der Bevölkerung als bedeutender Bestandteil dieses wichtigen neuen Stadtquartiers Wasserstadt Oberhavel. In den nächsten Jahren werden hier insgesamt durch landeseigene Wohnungsbaugesellschaften und private Investoren mehr als 7.500 Wohnungen gebaut.“

Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank freute sich: „Hier entsteht ein völlig neues Stadtquartier für Spandau, das die Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner nach Wohnraum, Freizeit und Erholung gleichermaßen berücksichtigt.“

„Wir errichten hier ein zukunftsweisendes Quartier für Berlin.“, betonte Markus Terboven, Vorstandsmitglied der Gewobag und erklärt: „Gemeinsam mit der WBM entwickeln wir ein modernes Raumnutzungskonzept mit attraktiver und qualitativ hochwertiger Architektur. Eine nachhaltige Energieversorgung, innovative Mobilitätsangebote und den Ausbau der sozialen Infrastruktur denken wir von Beginn an mit.“

Christina Geib, Geschäftsführerin der WBM, ergänzte: „Die landeseigenen Wohnungsunternehmen stellen mit dem Projekt Waterkant erneut ihre nachhaltige und ausgewogene Portfoliopolitik unter Beweis. Gewobag und WBM erweitern ihre bestehenden Quartiere in Spandau, unter der Dachmarke ‚WATERKANT‘ entsteht abermals qualitativ hochwertiger Wohnraum in schöner Berliner Wasserlage und zu bezahlbaren Mieten.“

Die WATERKANT Berlin steht für die einzigartige Verbindung von Wohnqualität, Natur direkt vor der Haustür und einem urbanen Lebensgefühl. Für Berlins lebendige Vielfalt, jeden Tag aufs Neue. Kurz gesagt: Von Natur aus Berlin!


Ihre Ansprechpartnerin:
Anne Grubert
Stellvertretende Pressesprecherin Gewobag
Fon: 030 4708-1535
Fax: 030 4708-1520
E-Mail: presse@gewobag.de

v.l.n.r.: Jan Robert Kowalewski, Helmut Kleebank, Katrin Lompscher, Christina Geib, Markus Terboven, Snezana Michaelis und Kinder der Wasserfreunde Spandau

Foto [JPG 1,6 MB]

Copyright: City-Press

Foto [JPG 990 KB]

Copyright: City-Press

Foto [JPG 990 KB]

Copyright: City-Press