Presse & Medien

08.05.2018

Frühlingsaktionen bei der Gewobag: „Gemeinsam für einen schönen Kiez“

  • Mit Besen und Schaufel ziehen die MieterInnen, MitarbeiterInnen
    und Mieterbeiräte der Gewobag durch die Kieze

  • Gemeinsames Handeln von AnwohnerInnen motiviert nachhaltig
    und stärkt die Nachbarschaft

  • Große Aktion am 26. Mai 2018 im Quartier Ringslebenstraße

  • Interessierte und HelferInnen sind herzlich eingeladen

Frühling in der Stadt: Berlin grünt und zeigt sich in voller Blüte und auch die Quartiere der Gewobag putzen sich heraus. Bei der Frühlingsaktion „Gemeinsam für einen schönen Kiez“ ziehen engagierte MieterInnen, MitarbeiterInnen und Mieterbeiräte der Gewobag mit Besen, Schubkarren, Schaufeln und Gartenkrallen durch den Kiez. In diesem Jahr werden in acht Quartieren die Grünflächen gesäubert und bepflanzt.

Am 26. Mai 2018 zwischen 14 Uhr und 18 Uhr findet im Quartier Ringslebenstraße in Neukölln eine große Frühlingsaktion „Gemeinsam für einen schönen Kiez“ statt. Der Treffpunkt ist „Am Eichenquast 54“.

Diese Aktionsstage sind ein wichtiger Baustein zur Verbesserung der Wohnqualität in den Kiezen der Gewobag. Seit Jahren setzt die Gewobag MB Mieterberatungsgesellschaft erfolgreich Projekte um, die das Leben in den Quartieren nachhaltig verbessern. Als Motor für die Identifikation der AnwohnerInnen mit ihrem Kiez bringen die Aktionstage „Gemeinsam für einen schönen Kiez“ alte und neue BewohnerInnen miteinander in Kontakt und sensibilisieren für den Umgang mit dem persönlichen Wohnumfeld.

Mit ihrer Strategie „Pro Quartier – Verantwortung übernehmen für Berlin“ fördert die Gewobag die ganze Vielfalt Berlins: Sie engagiert sich für lebendige Kieze, in denen Menschen aus vielen Nationen, aller Generationen und aus unterschiedlichen sozialen Schichten zusammenleben.

Ihre Ansprechpartnerin:
Anne Grubert
Stellvertretende Pressesprecherin Gewobag
Fon: 030 4708-1535
Fax: 030 4708-1520
E-Mail: presse@gewobag.de

Weiterführende Information über die Gewobag und die Stiftung
Berliner Leben finden Sie unter www.gewobag.de und www.stiftung-berliner-leben.de.

Frühlingsaktion im Falkenhagener Feld.

Foto [JPG 2,6 MB]

Foto: Aurelio Schrey (Abdruck honorafrei)