Der fertige Granatapfelessig.
6. Dezember 2021

Köstlich und einfach: Granatapfelessig zum Selbermachen

Der DIY-Granatapfelessig geht schnell, ist gesund, er schmeckt und wärmt besonders im Winter. Und für Freunde und Familie ist der selbst gemachte Winteressig außerdem ein tolles Geschenk.


Granatapfel Essig aus drei Zutaten! Rezept für einfachen Granatapfelessig.

Aus nur drei Zutaten Granatapfelessig herstellen

An Zutaten wird wirklich nicht viel benötigt, wenn es darum geht, diesen fruchtigen und gleichzeitig sehr gesunden Essig selbst zu machen. Die folgenden Dinge gehören auf die Einkaufsliste:

  • 2 Granatäpfel (am besten in Bioqualität)
  • 500 ml milder Weißweinessig (ebenfalls am besten bio)
  • 1 EL Honig
  • Flaschen zum Abfüllen

Praktisch sind zudem ein Mörserstößel und ein Trichter zum Befüllen der Flaschen. Da kann man aber notfalls auch improvisieren.

Granatapfel Essig lässt sich ganz einfach selbermachen und ist ein tolles Geschenk aus der Küche.

Die Zubereitung

Für die Umsetzung müssen zunächst die Granatapfelkerne ausgelöst werden. Am besten, man schneidet die Frucht dazu in zwei Hälften und entfernt die Kerne mit den Händen in einem Topf mit kaltem Wasser. Die Kerne sinken dann auf den Grund und die Schale schwimmt an der Wasseroberfläche. Nach dem Entnehmen der Schale und dem Abgießen des Wassers werden die übrigbleibenden Kerne in einen Topf gegeben und eventuell mit einem Stößel, Holzlöffel oder Ähnlichem zerstoßen, sodass der Saft austritt. Auf die Kerne von zwei Granatäpfeln kommen dann etwa 500 Milliliter Weißweinessig sowie ein Esslöffel Honig. Alles zusammen kurz aufkochen und anschließend in saubere Flaschen abfüllen.

Wer möchte, kann nach einer Woche die Kerne abseihen und den reinen Granatapfelessig in dekorative Gefäße umfüllen. Allein der Essig mit den Kernen ist aber schon ein echter Hingucker.

Hübsch verpackt ein wunderbares Geschenk    

DIY-Granatapfelessig ist auch schön zum Verschenken. In schöne kleine Flaschen gefüllt und mit Geschenkband verziert sieht er nicht nur gut aus. Er birgt neben dem köstlichen Geschmack auch zahlreiche Vorteile für die Gesundheit. Der Granatapfel gilt mit seinen Antioxidanzien als Anti-Aging-Frucht. Zudem wirkt sich das orientalische Obst positiv auf den gesamten Organismus aus.

Geschenkidee zu Weihnachten: selbstgemachter Granatapfel Essig.

Die Verwendung des selbstgemachten Essigs

Geschmacklich ist der Essig aus Granatäpfeln ein Hochgenuss. Fruchtig und durch den beigefügten Honig angenehm süßlich, aber doch mit einer gewissen Herbe im Hintergrund, ist Granatapfelessig der perfekte Begleiter für winterliche Salate mit Feldsalat oder Walnüssen. Es lässt sich aber auch eine schmackhafte Vinaigrette daraus zaubern oder eine Marinade für zarte Fleischgerichte.

Fotos © Lisa Ahrens


weitere Artikel