Reinickendorf

Tegel

Im Norden der Stadt, unweit des Tegeler Sees, befindet sich die Wohnanlage. Sie ist geprägt durch Bauten der 30er Jahre, die zum großen Teil umfassend modernisiert wurden, sowie durch nach dem Krieg neuerrichtete Objekte. Sie finden hier zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, u. a. in den neuen Borsighallen oder in der Altstadt Tegel, und Gelegenheit zu Ruhe und Entspannung.

Mit dem Auto ist man in ca. 15 Minuten im Umland von Berlin. Bis zum Tegeler See sind es nur wenige Minuten zu Fuß.

Im Süden von Berlin-Tegel verwalten wir 3.500 Wohnungen in unterschiedlichen Lagen und Haustypen. Gemeinsam ist allen Wohnungen das sie umgebende üppige Grün und die Nähe zum Tegeler See – zum Teil mit Blick aufs Wasser. Preiswerte Wohnungen mit einem bis zu vier Zimmern.