Veranstaltungen

Käthe Kollwitz und Berlin

Käthe Kollwitz 1906, Foto: Nachlass Kollwitz © Käthe Kollwitz Museum Köln
Käthe Kollwitz 1906, Foto: Nachlass Kollwitz © Käthe Kollwitz Museum Köln

Den 150. Geburtstag der Künstlerin am 8. Juli 2017 nimmt die Galerie Parterre Berlin zum Anlass, Käthe Kollwitz in unmittelbarer Nähe ihres ehemaligen Wohnortes mit einer Ausstellung, einem profunden Begleitbuch und einem Veranstaltungs- und Vermittlungsprogramm zu würdigen.

Die Grafikerin und Bildhauerin Käthe Kollwitz (1867-1945) gilt bis heute als die berühmteste deutsche Künstlerin mit einem Werk von weltweiter Ausstrahlung. Kollwitz lebte von 1891 bis 1943 in Berlin-Prenzlauer Berg, in der Weißenburger Straße 25 (heute Kollwitzstraße 56).

mehr Infos auf der Seite von Artefakt Kulturkonzepte
Das Rahmenprogramm

Galerie Parterre Berlin

Galerie Parterre Berlin
Danziger Straße 101/Haus 103, 10405 Berlin-Prenzlauer Berg
Öffnungszeiten: Mi - So 13-21 Uhr, Do 10-22 Uhr