„Best Schuldschein Deal of the Year“ für die Gewobag

19. Februar 2020

Bei den GlobalCapital Loan Awards 2020 in London wurden die beiden Rekord-Schuldscheine der Gewobag – arrangiert von BayernLB/LBBW – in der Kategorie „Best Schuldschein Deal of the Year for a Midcap Borrower“ ausgezeichnet.

Die landeseigene Berliner Wohnungsbaugesellschaft hatte im September und Dezember 2019 Schuldscheindarlehen in Höhe von 700 Mio. Euro bzw. 650 Mio. Euro begeben. Sie dienten dem Erwerb von Bestandsimmobilien und der allgemeinen Unternehmensfinanzierung. Es war die größte Schuldscheintransaktion für ein mittelständisches Immobilienunternehmen, die bisher am Markt platziert wurde.

Die renommierten GlobalCapital Loan Awards bilden seit 2003 als einzige Branchenauszeichnung den gesamten Kreditmarkt in Europa, dem Nahen Osten und in Afrika ab. Die Bewertung basiert auf Umfrageergebnissen unter den wichtigsten Marktteilnehmern.

Die Gewobag gehört mit rund 70.000 Wohnungen und mehr als 120.000 MieterInnen zu den größten Immobilienunternehmen der Hauptstadt und bundesweit.

V. l. n. r.: Christian Link (BayernLB), Marcus Gerdel (LBBW), Julia Pecat (Gewobag), Martien Post (Gewobag), Katharina Grieser (LBBW), Lukas Schmidt (LBBW), Matthias-Wolfgang Hoffmann (LBBW), Tim Huber (LBBW) / Copyright: Gewobag