Für Geschäftspartner

Business-Development & Innovationen

Für Geschäftspartner

Gewobag ist ein Unternehmen, welches sich immer mehr vom klassischen Wohnungsunternehmen zu einem integrierten Serviceanbieter wandelt. Unsere Kunden haben wir dabei stets im Fokus. Die Entwicklung von neuen Produkten und Dienstleistungen rund um das Thema Wohnen spielt eine zunehmend wichtige Rolle. Schon heute bieten wir über unsere eigene Energietochter Gewoabg ED unseren Mietern Energie und Wärme aus einer Hand. Die Erschließung weiterer kerngeschäftsnaher Geschäftsfelder zur Erweiterung unseres Angebots und zum Vorteil für unsere Mieter ist Bestandteil unserer Strategie.

Wir sind ein verlässlicher, vertrauenswürdiger und fairer Partner für unsere Mieter, unsere Geschäftspartner und die Stadt Berlin. Als dynamisches und zukunftsorientiertes Unternehmen handeln wir bedürfnisorientiert und bieten Lösungen in sich verändernden Lebenssituationen. Wir sind interessiert an Joint-Ventures und Partnerschaften mit Unternehmen, die mit uns gemeinsam die Entwicklung der Stadt Berlin und unserer Quartiere vorantreiben möchten

Business-Development / Innovationen

Unser Team Business Development identifiziert neue und innovative Geschäftsfelder und entwickelt neue Produkte und Dienstleistungen von der ersten Idee bis zur Umsetzung. Hierzu greifen wir Impulse von Kunden und Partnern auf und entwickeln diese zum bestmöglichen Nutzen für unsere Mieter weiter. Die Bedürfnisse unserer Kunden und die Zukunftsfähigkeit der Produkte bilden dabei Ausgangspunkt und Ziel zugleich.

Ihr Ansprechpartner für Business-Development / Innovationen


Mobilität

Gewobag und BVG eröffnen ersten Mobilitätshub Berlins
direkt am U-Bahnhof Prinzenstraße

Die Vielfalt unserer Stadt spiegelt sich auch in der Mobilität der Berliner wider. Multimodale Verkehrsangebote verändern zunehmend die Gewohnheiten der Fortbewegung. Die Fahrgastzahlen im öffentlichen Nahverkehr steigen ebenso wie die Zahl der Radfahrer. In zunehmender Zahl werden verschiedenste Sharing-Angebote – vom Roller über Lastenräder bis zum Auto – zur Verfügung gestellt. In dem Maße, wie sich gute Alternativen entwickeln, verliert der eigene PKW an Bedeutung. Diese positive Entwicklung nachhaltiger und flächeneffizienter Stadtentwicklung unterstützt die Gewobag durch die Entwicklung eigener innovativer Mobilitätskonzepte für die Mieter.

Zur Entwicklung neuer und innovativer Mobilitätsangebote sind wir ständig auf der Suche nach interessanten Partnern aus den Themenfeldern Parken, Laden und Teilen. Sowohl für die Zusammenarbeit mit Startups als auch mit etablierten Unternehmen bieten wir dabei vielfältige Möglichkeiten der Zusammenarbeit. Wir freuen uns über Ihre Ideen und Angebote.

Ihr Ansprechpartner für Mobilität


Ausgewählte aktuelle Pilotprojekte

Mobilitäts-Hubs
Gemeinsam mit der BVG entwickeln und realisieren wir in unserem Bestand Mobilitätshubs. Dies sind Orte, an denen wir durch Sharing-Dienstleistungen (Car-, Roller-, Bikesharing), aber auch durch weitere Angebote (Ladeinfrastruktur, Paketstationen) Mehrwert für die Mieter in unseren Quartieren bieten. Auf diese Weise verbessern wir den Service für unsere Mieter und leisten gleichzeitig einen wertvollen Beitrag zur nachhaltigen Stadtentwicklung. 

Im April 2019 eröffnete bereits die erste Jelbi-Station Berlins auf einem unserer Grundstücke in Kreuzberg. Weitere Hubs folgen zeitnah am U-Bahnhof Jakob-Kaiser-Platz sowie am Straßenbahnknoten Landsberger Allee/Petersburger Straße.

Pressemitteilung lesen

Ladeinfrastruktur
Wir verbinden Wohnen und E-Mobilität. Im sogenannten „Berliner Modell“ – der Bereitstellung von Ladesäulen, die für alle Elektromobilisten der Stadt zugänglich sind – kooperieren wir mit Allego, einem Experten für Ladesäulen-Infrastruktur. Die auf unseren Grundstücken entstehenden Ladesäulen sind öffentlich zugänglich und stehen zum E-Tanken für alle zur Verfügung.

Pressemitteilung lesen


Forschungsprojekte

MEISTER
Gewobag ist Berliner Projektpartner im EU-Förderprojekt MEISTER. In diesem Projekt aus dem Forschungs- und Innovationsprogramm Horizon 2020 werden neue Mobilitätslösungen und Dienstleistungen entwickelt, um die Elektromobilität zu vereinfachen und die Energieversorgung der Fahrzeuge intelligent zu gestalten. Unsere Projektentwicklung Waterkant dient hierbei als Laborgebiet.

Weiterlesen: https://meisterproject.eu/

WATERKANT Projekt ansehen

Move Urban
Gewobag ist Berliner Projektpartner des Forschungsprojekts Move Urban des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Ziel des Projektes ist die Erarbeitung, Systematisierung und Vermittlung von Handlungsmöglichkeiten zur Planung und Umsetzung flächeneffizienter Siedlungs- und Mobilitätskonzepte. Die WATERKANT fungiert in diesem Zusammenhang als Laborgebiet.

Weiterlesen: https://www.dlr.de/vf/desktopdefault.aspx/tabid-2974/1445_read-53435/

WATERKANT Projekt ansehen


Digitale Innovationen

Als Wegbereiter für digitale Innovationen entwickelt unser Business Development neue Geschäftsmodelle.

Als eines der größten und fortschrittlichsten Wohnungsbauunternehmen in Deutschland arbeiten wir intensiv an der Entwicklung und Einbindung zusätzlicher Services und Kommunikationswege, die über digitale Kanäle angeboten werden können. Im Ergebnis erhoffen wir uns einen Mehrwert für unsere Mieter und verbesserte Kommunikations- und Bewirtschaftungsprozesse. Aktuell untersuchen wir beispielsweise die Potentiale von Smart-Home-Lösungen und planen die Entwicklung eines digitalen Marktplatzes für unsere Mieter.

Für die erfolgreiche Entwicklung und Implementierung von digitalen Modellen sind wir offen für neue Partnerschaften mit Startups und bereits etablierten Unternehmen. Auch Kooperationen mit Hochschulen stehen wir generell offen gegenüber.

Ihr Ansprechpartner für Digitale Innovationen


Pflegedienstleistungen

Unsere Mieter und deren Zufriedenheit stehen stets im Fokus unseres Handelns. Um ihnen auch im Alter ein selbstbestimmtes Leben in ihrer vertrauten Umgebung zu ermöglichen, wollen wir gemeinsam mit Partnern Konzepte im Bereich Pflegedienstleistungen entwickeln.

Bereits bestehende Konzepte wie das klassische Seniorenwohnen oder unser Wohn!Aktiv-Haus in der Zobelitzstraße werden künftig um weitere Angebote ergänzt. Zurzeit arbeiten wir an Konzepten im Bereich der Tagespflege und der ambulanten Pflege in den eigenen vier Wänden.

Zur Entwicklung weiterer Angebote für unsere Mieter sind wir an einer Zusammenarbeit mit ambulanten Pflegedienstleistern interessiert, die zu den Werten und der Satzung unseres Hauses passen. Ebenso sind wir an Innovationen rund um das altersgerechte Wohnen interessiert, z.B. an Produkten aus dem Bereich des Ambient Assisted Living (AAL). Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr Ansprechpartner für Pflegedienstleistungen


Mikro-Logistik

Das Paketaufkommen nimmt stetig zu. Durch den wachsenden eCommerce Sektor wird sich dieser Trend in den kommenden Jahren fortsetzen. Dem Trend folgend, untersuchen wir das Thema Storage und Paketstationen, um unseren Mietern auch in diesem Bereich zusätzlichen Service zu bieten. Im Rahmen eines Pilotprojektes haben wir den Neubau von Studentenunterkünften in der Amrumer Straße 16 und 36 mit Kombinierten Brief- und Paketkästen ausgestattet. Für einen möglichen Roll-Out von Paketkastenanlagen im Bestand suchen wir unternehmerische und innovative Kontakte.

Ihr Ansprechpartner für Mikro-Logistik


Weitere neue Geschäftsfelder

Das Thema Wohnen bietet diverse Anknüpfungspunkte für neue Services, Produkte und Dienstleistungen. Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Ideen, Partnern und Anregungen.

Ihr Ansprechpartner für Business-Development / Innovationen


Kontaktieren Sie uns

Ihre Ansprechpartner